Apéro @ Tamaras Dachterrasse

Donnerstag, 12. Juli 2018

Omnium rerum, quas ad beate vivendum sapientia comparaverit, nihil est maius amicitia, nihil uberius, nihil iucundius.
Unter allem was die Weisheit zum glücklichen Leben beiträgt, von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. 
(Cic. fin. 1, 65)

Wie die weisen Worte von Epikur von Samos, die Cicero an uns erinnert, erleben wir den Wert der Freundschaft, die uns verbindet. Wir teilen Erinnerungen um Ideen zu entwickeln. Wir teilen Wissen um Spaß zu haben.

Tamara ist seit Morgendämmerung unseres Clubs ein wichtiges Mitglied und auch heute noch ist sie als Rotarierin eine Fackel, die uns durch die Dunkelheit des Sternenhimmels führt.

Dieser blaue Bär war lange Zeit der κῆρυξ unseres Clubs, ein Harald aus dem RAC Berlin, der uns dazu auffordert, die Sterne, die um uns herum leuchten, nicht zu vergessen.

Vielen Dank an Jonas für das lustige Drohnen-Erlebnis | «Switzerland – home of drones»

Der Vorstand


Weitere Bilder